BEAUTY : HAIR STYLER

16.6.15


Mädchen, die Locken haben, möchten glatte Haare, während Mädchen mit glatten Jahren gerne lockige Haare hätten. So ist es doch immer oder? Man will das, was man nicht hat. Bei den Haaren lässt sich das aber ganz leicht ändern dank Glätteisen oder Lockenstab. Deswegen möchte ich euch heute einen Lockenstab der Marke Rapunzel of Sweden vorstellen. 
Lieferung: Das Produkt kam 5 Tage nach Bestellung bei mir an. Der Versand kostet 5,99€, was ein akzeptabler Preis ist, wenn man bedenkt, dass das Produkt aus dem Ausland kommt.
Verpackung: Die Verpackung gefällt mir sehr gut. Sie ist groß genug für den Lockenstab, aber nimmt auch nicht unnötig viel Platz weg. Der Schriftzug ist gold und die Box durch Magneten verschließbar.
Anleitung: In der Box war eine kurze Anleitung. Zudem ist auf der Website des Shops ein Video zu finden, in dem man erkennen kann, wie es funktioniert.
Qualität: Wie ein paar von euch vielleicht wissen, habe ich mir vor kurzem meine Haare etwas kürzer schneiden lassen. Davor habe ich den Lockenstab schon ausprobiert und es hat gut funktioniert. Nachdem ich die Haare ca. 10cm kürzer hatte, ist es mir schwer gefallen ein gutes Ergebnis zu bekommen. 
Preis: Der Preis ist, meiner Meinung nach, etwas zu hoch. 49,99€ kostet der Lockenstab. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht ganz vorhanden. 
Fazit: Kurzhaarige sollten sich lieber nach einem anderen Produkt umschauen. Für jemanden, der lange (besser auch dünne) Haare hat, ist der Lockenstab sehr gut geeignet, wenn man damit große Wellen stylen möchte. 

Ich hoffe euch hat diese Art von Post gefallen. Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche! Liebe Grüße, Anna 

You Might Also Like

7 Comments

  1. Richtig toller Post :*
    Besitze keine Lockenstab, aber will mir mal einen zulegen :3

    Liebe Grüße <3
    Von http://thislifeisprettyamazing.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe selbst keinen Lockenstab, da ich Hitze nur sehr ungern an mein Haar lasse, selbst das Glätteisen kommt nur in absoluten Notfällen zum Einsatz- und dann mit Hitzschutz :D Ich bin dort etwas ängstlich :/ Aber der Lockenstab sieht schon rein optisch richtig toll aus, mir wäre er aber auch zu teuer :o Tolle Review :)
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  3. Ich suche auch schon länger nah einem guten Lockenstab aber war mir bis jetzt immer noch zu unsicher. Schöner Post! :)

    LG, Johanna <3
    http://miilasheart.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ja mit deinem ersten Satz hast du so recht :D Ich möchte auch immer Locken haben, aber mein Lockenstab ist sehr schlecht und es dauert immer ewig welche damit zu machen. Trotzdem bin ich immer zu geizig, um mir einen neuen zu kaufen, da sie ja immer recht teuer sind. Jetzt weiß ich ja aber schonmal, dass ich den hier vielleicht lieber nicht kaufen sollte :)
    Die Bilder sind super schön geworden! :))
    Liebste Grüße, Calli ♡
    http://sparklingforstars.blogspot.de/?m=1 (Schau gerne mal bei mir vorbei :))

    AntwortenLöschen
  5. Eine echt schöne Review und tolle Bilder!
    Ich bin schon länger auf der Suche nach einem guten Lockenstab.
    Liebe Grüße, Anabel. ♥


    strongascoffee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebes, ein wirklich sehr schöner Post. Ich selbst habe schon einen Lockenstab doch meiner ist relativ klein und liegt ungünstig in der Hand. rein optisch betrachtet sieht deiner echt richtig toll aus. Der Preis liegt mir auch ein kleines bisschen zu weit oben. Ich habe lange glatte dünne haare und trage sehr gerne große Wellen. Ich werde mir deinen Lockenstab auf jeden Fall nochmal genauer anschauen.
    Liebe Grüße Nele ♥

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Review <3
    Ich habe mir schon ewig keinen Lockenstab mehr gekauft, der hier sieht aber echt gut aus :)
    Mich würde es interessieren, wie das Ergebnis damit aussieht, vielleicht zeigt du uns das ja mal?

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment! I love reading and answering them.

Follower

FACEBOOK

INSTAGRAM