FOOD: LITTLE LUNCH

18.2.16


Morgen ist schon wieder Freitag, was heißt, dass eine weitere Woche hinter mir liegt und das Wochenende beginnt. Leider muss ich dieses Wochenende ziemlich viel Biologie lernen, aber das wird schon irgendwie werden, hoffe ich. Heute berichte ich euch von meinem Erlebnis mit den leckeren Suppen von Little Lunch.

Es gibt viele verschiedene Sorten. Ich habe mich für die vegetarische Probierbox entschieden, die aus fünf verschiedenen Sorten besteht (die Tomatensuppe ist zweimal enthalten). Fangen wir mal an:

"Tomate": Diese probierte ich als allererstes. Ich war total gespannt, ob die Suppe wirklich so natürlich und frisch schmeckt, wie sie beschrieben wird. Und tatsächlich: Sie schmeckte wie frisch gemacht. Das Chili und der Basilikum gaben dem ganzen noch einen gewissen Touch, was sie besonders schmecken lies. Jedoch war sie mir etwas zu dick, weswegen ich noch Wasser und Sahne dazu gab. Vorteil: Ich hatte mehr davon.

"Karotte Orange": Mein zweites Gericht war diese Suppe. Ich war etwas skeptischen, da ich noch nie zuvor eine Suppe aus Gemüse und Obst getestet hatte. Aber ich wurde positiv überrascht. Die süße Orangen-Note zusammen mit dem intensiven Karottengeschmack war genau mein Ding.

"Little India": Dieses Exemplar war im Gegensatz zu den ersten beiden ziemlich würzig und scharf. Ich habe keineswegs etwas gegen Schärfe, weswegen mir auch diese Suppe wieder schmeckte, jedoch habe ich trotzdem etwas Sahne untergerührt, um die Schärfe etwas zu vermindern, was sehr gut funktionierte.

"Little China": Diese Suppe war meine Liebste. Ich verdünnte sie ein wenig mit Sahne, da auch sie etwas schärfer war und erhielt ein super Ergebnis. Die Kokosmilch sorgte für einen einzigartigen Geschmack, den ich sehr mochte.

"Kürbis Mango": Zu guter Letzte testete ich dieses Produkt. Ich würde mal behaupten, dass es ein krönender Abschluss war, da sie knapp nach "Little China" mein zweiter Favorite ist. Ich liebe Kürbissuppen. Allgemein: Alles, was mit Kürbis gemacht ist, schmeckt irgendwie immer lecker. So auch dieses Süppchen zusammen mit der Mangonote.

Fazit: Geschmacklich sind diese Suppen top. Wer wenig Zeit in der Küche und dennoch keine Lust auf Fertigprodukte und Tütensuppen hat, wird hier mit Sicherheit glücklich. Jedoch werde ich mir diese Suppen nicht regelmäßig kaufen können (auch wenn ich gerne wollen würde), da ich den Preis von ca. 20€ für eine 6er-Box ziemlich hoch finde. Trotzdem bin ich mir sicher, dass sich der Kauf lohnt, da man hinterher weiß, was man gegessen hat und dass es etwas gutes und natürliches war. Also: Probiert sie unbedingt mal aus (gibt´s zum Beispiel bei Rewe oder Edeka).

Liebe Grüße und viel Spaß beim Schlemmen und Genießen,
Anna xx

You Might Also Like

6 Comments

  1. Irgendwo her kenne ich diese Marke doch, mir fällt gerade nur nicht ein, woher :o Aber die Gerichte klingen ganz gut, besonders Little India klingt ganz nach meinem Geschmack. Schöner Beitrag! :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe ja Suppen! Das hört sich alles so lecker an :)

    Liebe Grüße<3
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Suppen sind schon was tolles!☺
    Die Fotos sind übrigens super schön geworden!
    Louisa♥

    lurabek.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Suppen sehen super aus, werde mir die Sachen mal ansehen (: Suppen sind nach einem anstrengenden Arbeitstag einfach schneller gemacht!


    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  5. Karotte und Kürbis würde ich auch super gerne mal probieren. Ich mag deine Review und die Fotos unterstützen das ganze super.

    Liebe grüße von www.rndmmemories.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Jammi, ich liebe Suppen, besonders Tomatensuppe und die nderen würde ich auch gerne Probieren:) Ich finde es toll wie viele verschiedene Varianten es von der jeder Suppe gibt:)
    liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment! I love reading and answering them.

Follower

FACEBOOK

INSTAGRAM