PERSONAL : FOCUS ON THE GOOD

9.10.16


Ich finde einfach keine Wohnung. Endlich: Über tausend Ecken habe ich eine Wohnung gefunden. Ich darf sie noch nicht besichtigen, weil die Vormieterin noch darin wohnt. Aber: Durch Bilder habe ich schon gemerkt, dass sie mir super gefällt. Das Wlan funktioniert nicht. Zum Glück: Das Wlan geht dank Hilfe meines Papas und auch Fernseher + Festnetz-Telefon laufen prima. Der Teppich, den ich haben will, ist zu teuer und vielleicht auch zu groß für den Raum. Noch besser: Ich habe zwei günstige Teppiche in der richtigen Größe gefunden. Ich brauche noch Wandregale, aber die alten Regale meiner Eltern gefallen mir nicht und ich finde keine günstigen. Teamwork: Mein Papa und ich haben die alten Regale mit Kupferspray abgesprüht und sie sehen so gut aus. Der Duschvorhang bei H&M ist echt schön, aber teuer. Yay: Ich habe einen ähnlichen für nur 8€ gefunden. Es sieht nicht so aus, wie ich es mir auf meinen Zettel gemalt habe. Endlich: Ich habe eine Lösung gefunden, wie ich meine Möbel aufstelle. Der Supermarkt in meiner Nähe führt nur wenige vegane Produkte, kein Fleischersatz etc. Juhu: Auf den ersten Blick habe ich einen anderen Supermarkt übersehen, der viele vegane Produkte führt. Ich habe etwas Angst, dass ich unfreundliche Nachbarn habe. Ganz anders: Neben mir wohnt ein nettes Paar mit einem kleinen Hund. Ich verstehe diese banale Sache nicht: Wo bekomme ich gelbe Säcke her? Rettung: Meine nette Nachbarin hat mir welche vor die Tür gelegt. Oh nein. Beim Aufhängen von Bilderrahmen, habe ich Kratzer in die weiße Wand gemacht. DankeMein Vermieter bringt mir nächste Woche weiße Farbe, damit ich die Flecken überstreichen kann. Ich vermisse meine Schwester schon am ersten Tag. Wir skypen heute Abend und ich freue mich. 

Dieser Text könnte noch eine ganze Weile so weiter gehen. Das Leben ist ein Auf und Ab. Manchmal sind es nur banale Dinge, die uns aus der Fassung bringen können und uns dazu bringen, dass wir alles hinschmeißen wollen. Aber wieso können uns dann nicht auch einfach ganz kleine Dinge dazu bringen glücklich zu sein? Seid dankbar für das schöne im Leben und denkt weniger darüber nach, was schief geht, denn es gibt für alles eine Lösung. Bei manchen Sachen dauert es einfach länger bis man diese findet. Ich wünsch euch einen schönen Tag!

You Might Also Like

5 Comments

  1. Ganz viel Erfolg in deiner neuen Wohnung!
    Im Vorraus hat bei bei vielem Bedenken, aber im Nachhinein ist man meist doch ganz erstaunt.

    Liebst, Marie Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. in regensburg wird man doch als veganer ganz glücklich, denn da gibt es einen alnatura!!!

    AntwortenLöschen
  3. oh in vielen dieser sätze konnte ich mich wieder sehen! ich habe hier in regensburg auch eine zeit gebraucht bis ich eine wohnung gefunden hatte, und diese banalen dinge die uns aus der bahn werfen,...wie recht du hast.

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Text ist so wahr! Viel Glück mit deiner neuen Wohnung :)

    AntwortenLöschen
  5. Viel Erfolg und Glück in deiner neuen Wohnung!
    Bin auch gerade umgezogen, nach Berlin.
    Alles ist so neu und aufregend...
    xx

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment! I love reading and answering them.

Follower

FACEBOOK

INSTAGRAM